Überspringen zu Hauptinhalt
Grafiken Von Karl Fuck

Grafiken von Karl Fuck

Der Kölner Künstler Karl Fuck präsentiert im NaTourErlebnis einige seiner Arbeiten. Dabei handelt es sich um zwei Aquarelle sowie zwei Grafiken in Ölfarbe auf Malpappe. Karl Fuck malt ansonsten sehr viel mit Öl auf Leinwand. Dabei zeigen seine Arbeiten eine enge Verwandtschaft zu Malern des abstrakten Expressionismus. Einen noch stärkeren Bezug entwickeln die Bilder zu den deutschen Künstlern des Informels, insbsondere den rätselhaften Bildern Bernard Schultzes, der einen besonders großen Einfluss auf Karl Fuck hat.

Der 1942 in Köln geborene Künstler hat Grafik und Design studiert und in diesem Beruf 20 Jahre gearbeitet. Seit dem Jahr 2000 widmet er sich der Malerei und war sechs Jahre lang an der Malakademie in Köln tätig. Auf zahlreichen Ausstellungen hat er seine Werke bereits vorgestellt. Im NaTourErlebnis können Interressierte sich einen ersten Einblick in seine Arbeiten verschaffen.

www.karlfuck.de

Aquarell Karl Fuck
Aquarell von Karl Fuck
Aquarell
Aquarell von Klaus Fuck
Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

An den Anfang scrollen
Translate »